/ Kursdetails

201M50813 Geschichtensäckchen & Geschichtenkoffer - Sprache fördern in Krippe & Kindergarten (Workshop) - BK M-V, Modul 2/2.2 - Fortbildung für Tagespflegepersonen

Beginn Sa., 14.03.2020, 09:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 24,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Britta Daedelow
Bemerkungen Mitzubringen: drei Schweine (Plastik oder Holz), ein Wolf/Hund (Plastik oder Holz);
folgende Figuren 4 - 10 cm groß: zwei Ziegen, zwei gleiche Bausteine;
zwei Stücke Stoff (je 45x 63 cm groß), ein grünes Stück Stoff ca 40x 30 cm;
wenn vorhanden: ein Puppenkoffer, ein bis zwei Schuhkartons sowie 7,-€ Materialkosten

Schon für Kinder ab 1 Jahr haben die Geschichtensäckchen etwas Faszinierendes an sich.
Durch den Einsatz von Geschichtensäckchen/-koffer können Sie bewusst folgende Fähigkeiten von Kindern fördern:
- auditive Wahrnehmung
- Sprache und Wortschatz
- visuelle Wahrnehmung (Visuomotorik)
- Wiedererkennen und Verarbeiten (der Inhalte, Figuren, Abläufe)
- Aufmerksamkeit und Merkfähigkeit
- Kreativität und Fantasie

Wir werden Beispiele erarbeiten, selbst ein Geschichtensäckchen/-koffer herstellen und den Einsatz vor Ort ausprobieren. Dabei gibt es eine Reihe von Anregungen für die Arbeit mit den Kleinsten und Raum sich fachlich auszutauschen.




Kursort

Liebstöckel

Lindenallee 65
17258 Feldberger Seenlandschaft OT Koldenhof

Termine

Datum
14.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 15:30 Uhr
Ort
Lindenallee 65, "Liebstöckel" Manufaktur und Kräutergarten, Koldenhof